FREUNDSCHAFTSFEST

FREUNDSCHAFTSFEST weiter →

MIGRATION UND GESUNDHEIT

MIGRATION UND GESUNDHEIT weiter →

ARCHIV 2009

Granges MELANGES will damit einen Beitrag zur Erhaltung des sozialen und religiösen Friedens leisten und Akzente gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit setzen. Sehen Sie dazu mehr unter unserem Jahresprogramm 2009 und Presse Archiv 2009 weiter →

10 Jan 2009

Archiv 2008

Granges MELANGES will damit einen Beitrag zur Erhaltung des sozialen und religiösen Friedens leisten und Akzente gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit setzen. Sehen Sie dazu mehr unter unserem Jahresprogramm 2008 und Presse Archiv 2008 weiter →

10 Jan 2008

ARCHIV 2007

Granges MELANGES will damit einen Beitrag zur Erhaltung des sozialen und religiösen Friedens leisten und Akzente gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit setzen. Sehen Sie dazu mehr unter unserem Jahresprogramm 2007und Presse Archiv 2007 weiter →

09 Jan 2007

ARCHIVE 2006

Granges MELANGES will damit einen Beitrag zur Erhaltung des sozialen und religiösen Friedens leisten und Akzente gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit setzen. Sehen Sie dazu mehr unter unserem Jahresprogramm 2006und Presse Archiv 2006 weiter →

02 Jan 2006

Archiv 2005

Granges MELANGES will damit einen Beitrag zur Erhaltung des sozialen und religiösen Friedens leisten und Akzente gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit setzen. Sehen Sie dazu mehr unter unserem Jahresprogramm 2005 und Presse Archiv 2005 weiter →

02 Jan 2005

Archiv 2003

ARCHIV 2003 Jahresprogramm 2003 Jahresprogramm 2003 zum herunterladen (409 kb)     Jahresbericht 2003Jahresbericht 2003 zum herunterladen (382 kb)       Presse-Archiv 2003   Samstag,18. Januar 2003Aula Schulhaus IV DINER CULTUREL Flyer/Einladung als pdf zum  herunterladen (46 kb)   Fremdes muss nicht bedrohlich sein (64kb) Grenchner Tagblatt    „Vereinsgründung“ –  Pressebericht vom 19. Mai.. weiter →

24 Feb 2003

ARCHIV 2002

Presse-Archiv 2002 Pressebericht vom 15. November 2002 Integrationsprojekt Pressebericht vom 05. Dezember 2002 Neugierde wich der Betroffenheit weiter →

24 Dez 2002